Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik – Vertiefungsrichtung Automation

Vertiefungsrichtung Automation

Partner

Durchführung Lehrgang durch BZWU

Lehrgang

Automatisierungstechnik ist ein wachsender Markt, der zunehmend nach spezialisierten Fachleuten verlangt. Als Techniker/in HF Sys­temtechnik, Vertiefungsrichtung Automation am BZWU, eignen Sie sich während sieben Semestern Kompetenzen an, die im zukünftigen Arbeitsmarkt als grosser Wert anerkannt werden.

Ziele

Als Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik - Vertiefungsrichtung Automation bewegen Sie sich in einem technologisch anspruchsvollen und wachsenden Markt. Unternehmen investieren in Automationstechnik, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Hier bieten sich Chancen, sei es in der Entwicklung, Inbetriebnahme, Prüfstand und im Projekt- oder Produktmanagement.

Als Techniker/in HF Automation sind Sie fähig:

  • Projekte vom Pflichtenheft bis zur Realisation zu leiten und zu bearbeiten.
  • die Inbetriebnahmen beim Kunden durchzuführen.
  • die Verantwortung für das Produkt- oder Projektmanagement zu übernehmen.

Durchführung Lehrgang durch BZWU

Durchführung

Dieser Lehrgang wird von unserer kantonalen Partnerschule dem Berufs- & Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil durchgeführt. 

Alle Detailinformationen zum Lehrgang wie Voraussetzungen, Bildungsinhalte, Kosten und die Konaktangaben finden Sie auf der BZWU-Webseite.

Ausschreibung Dipl. Techniker/in HF Systemtechnik