Distance Learning

Wir stellen sicher, dass Sie Ihre Weiterbildung weiterführen können. Ab sofort hat das WZR auf Distance Learning umgestellt.

Distance Learning am WZR

Der Fernunterricht ersetzt den Präsenzunterricht, solange die Behörden den Präsenzunterricht in Schulen verbieten. Das BAG hat ein Verbot der Durchführung von Präsenzunterricht bis zum 8. Juni 2020 ausgesprochen. 

Alle Lehrgänge ab April 2020 haben online gestartet und werden im Moment mittels Distance Learning durchgeführt.
 

Distance Learning - was bedeutet das für mich?

Alle aktuellen und neu startenden Studiengänge werden mittels interaktivem Online-Unterricht weitergeführt, bis sich die Lage wieder normalisiert hat. Der virtuelle Unterricht orientiert sich am bestehenden Stunden- und Unterrichtsplan und Teilnehmende und Lehrpersonen treffen sich im virtuellen Klassenraum. Wir unterstützen Sie in der Handhabung der Infrastruktur und instruieren Sie zu den notwendigen Programmen. 

  • Microsoft «Teams» für den Unterricht
  • Lernplattform «moodle» für den Datenaustausch

Sie brauchen lediglich ein Notebook,  eine Computerstation oder ein grösseres Tablet mit folgendem Zubehör:

  • Webcam
  • Mikrofon
  • Kopfhörer

Melden Sie sich über unsere Website für den gewünschten Lehrgang an, alle weiteren Informationen zum Distance Learning erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Lehrgangsstart.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Sie erreichen uns zu den regulären Öffnungszeiten.

+41 (0)58 229 99 81

Studierende: info@wzr.ch oder direkt an Ihre Kontaktperson im WZR-Team

Weiterbildungs-Interessierte: info@wzr.ch

Firmen: firmenkurse@wzr.ch

Unverbindliche Bildungsberatung

per Telefon, Skype oder Microsoft-Teams

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihr berufliches Ziel erreichen können und welche Weiterbildung am besten zu Ihnen passt. Diese Bildungsberatung am WZR ist unverbindlich – vereinbaren Sie hier einen Termin.

Wir freuen uns auf Sie!