Notebook bestellen

Profitieren Sie von den Vorzugskonditionen und bestellen Sie direkt über das WZR BYOD-Portal Ihr neues Notebook.

Was bedeutet BYOD?

BYOD (bring your own device) bedeutet, Sie als Studierende ihr persönliches Notebook in den Unterricht mitbringen, um dieses im Rahmen neuer Lehr- und Lernformen einzusetzen.

Ist ein Laptop im Unterricht für alle Lehrgänge notwendig?

Nein, aktuell ist BYOD nur für den Lehrgang Techniker/in HF Unternehmensprozesse am WZR verpflichtend. Aber auch in anderen Lehrgängen und Kursen können Sie mit Ihrem persönlichen Notebook teilnehmen und so die digitalen Lernplattformen und Unterlagen während des Unterrichts optimal nutzen.

Für die Teilnahme am aktuellen Fernunterricht benötigen Sie lediglich ein Notebook, eine Computerstation oder ein grösseres Tablet mit Webcam, Mikrofon und Kopfhörer.

Es können alle WZR-Studierenden und Kursteilnehmenden von den Sonderkonditionen profitieren und sich ein aktuelles Gerät zum Vorzugspreis bestellen.

Wer ist für die Anschaffung zuständig?

Anschaffung und Unterhalt des mobilen Gerätes ist ausschliesslich Sache der Studierenden. Vom Anbieter Commerce Schweiz AG erhalten Sie einen Zugang zum Supportcenter, welches bei Fragen und Problemen zu gekauften Produkten hilft.

Empfohlene Gerätevoraussetzungen für den Unterricht

  • I5 oder vergleichbarer Prozessor
  • Windows 10
  • Touchfähig mit Stift
  • 8 GB RAM
  • 256 GB SSD
  • 2 x USB
  • HDMI-Anschluss
  • Bildschirm mind. 13.3"
  • Webcam
  • Fest verbundene Tastatur (kein Tablet)
  • Schutzhülle

Muss ich auch ein Office-Paket kaufen?

Das WZR Rorschach-Rheintal stellt den Studierenden die Lizenz für Office365 (Word, Excel, PowerPoint, etc.) für die Dauer des Lehrgangs gratis zur Verfügung. Beantragen Sie Ihre persönliche Lizenz per E-Mail (info@wzr.ch).

Wie kann ich direkt online bestellen?

Interessierte können direkt bei Commerce Schweiz AG bestellen: www.edu.ch/wzr

Damit die Bestellung durchgeführt werden kann, ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Den benötigten Registrierungs-Code erhalten Sie zusammen mit weiteren Informationen vorgängig zum Start Ihrer Weiterbildung vom WZR-Administrationsteam.