Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

mit Zwischenabschluss Höheres Wirtschaftsdiplom HWD
findet statt
23.04.19

Nächste Infoanlässe

Partner

Lehrgang

Technische Kaufleute sind vielseitige und flexible Fach- und Führungskräfte, die sowohl mit gewerblich-technischen als auch mit unternehmerischen Kompetenzen überzeugen und dadurch in der Schweizer Wirtschaft stets begehrt sind. Technische Kaufleute bearbeiten unternehmerische Fragestellungen hauptsächlich im technisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld. Generalistisch ausgebildet, bringen sie ein fundiertes Verständnis für das Unternehmen und sein Umfeld in seiner Ganzheit auf. In kleinen Unternehmen nehmen Technische Kaufleute umfassende Führungsaufgaben wahr, in grösseren Unternehmungen leiten sie Teilbereiche einer Organisation.

Ziele

Ihre neuen Kompetenzen für gesamtwirtschaftliche und unternehmerische Fragestellungen öffnen Ihnen Einsatzmöglichkeiten als technischer Berater, als Einkäufer, im Kundendienst, als Verkaufs- oder gar als Geschäftsleiter.

  • Sie übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in den unterschiedlichsten Unternehmen und den verschiedensten Branchen in sämtlichen Bereichen der betrieblichen Leistungserstellung.
  • Sie sind aufgrund ihrer technischen und kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten als Generalisten auf der unteren Kaderebene tätig.
  • Sie sind aufgrund ihrer polyvalenten Ausrichtung insbesondere auch in der Lage, Aufgaben an der Schnittstelle Technik und Betriebswirtschaft zu übernehmen und bereichsübergreifend zusammenarbeiten.
  • Sie beschreiten den Weg in die selbständige Berufsausübung.

Zielgruppe

  • Personen, die in einem handwerklichen oder gewerblichen Beruf tätig sind
  • Personen, die in einem technischen Beruf tätig sind
  • Personen mit Interesse an einer kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Weiterbildung
  • Interessenten, die eine höhere Ausbildung anstreben und die nötige Basis suchen
  • Sachbearbeitende in den Funktionsbereichen Beschaffung, Logistik, Produktion oder Absatz

Voraussetzungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer
  • ein Fähigkeitszeugnis oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens drei Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist.
  • ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens fünf Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist.
Weitere Anforderungen
  • Informatikgrundkenntnisse MS-Office
  • Regelmässiger Besuch des Unterrichts
  • Aktives Engagement im Unterricht (Präsenz von min. 80 %), seriöses Erledigen der Hausaufgaben (Selbststudium / Lerngruppen)
  • Disziplin, Pünktlichkeit, Motivation, Engagement, Lernfreude und Arbeitswille
  • Methodenorientiertes Arbeiten

Bildungsinhalt

Zusätzlich zum Präsenzunterricht sind je nach Lerntempo 30 - 60 Minuten Selbststudium pro Lektionseinheit erforderlich.

Präsenzlektionen

144 Finanz- und Rechnungswesen
124 Unternehmensführung, Organisation und Projektmanagement
84 Supply Chain Management, Infrastruktur, Qualität und Normen
76 Kommunikation und Führung
64 Recht
56 Volkswirtschaftslehre
36 Personalarbeit
32 Marketing
32 Verkaufsmanagement
12 Integrierte Fallstudie
12 Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik
8 Kritische Praxisfälle mündlich
4 Intensiv-Repetition HWD
8 Intensiv-Repetition TK

Standorte

Rorschach, Altstätten, St.Gallen

Weiterbildungszentrum Rorschach

Feldmühlestrasse 28
9400 Rorschach
+41 (0) 58 229 99 81
rorschach@wzr.ch

Weiterbildungszentrum Altstätten

Bildstrasse 8
9450 Altstätten
+41 (0) 58 229 99 35
altstaetten@wzr.ch

Alternativer Text aus Fileadmin
Weiterbildungszentrum St.Gallen

Kreuzbleicheweg 4
9000 St.Gallen
+41 (0) 58 229 68 00
info@wzr.ch

Abschlüsse

Aufgrund des modularen Lehrgangsaufbaus erwerben Sie nach Abschluss der ersten zwei Semester das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD) WZR, zu Beginn des 3. Semesters das Wirtschaftsdiplom (HWD) edupool.ch und im letzten Semester den Abschluss Technische Kaufleute WZR.

  • Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) WZR

    Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) WZR

    Wir unterstützen und bereiten Sie mit der internen Prüfung HWD WZR auf das Bestehen der externen Prüfung vor. Der Zwischenabschluss dieser zweisemestrigen Ausbildung bildet gleichzeitig eine solide Grundlage für den weiterführenden Lehrgang Technische Kaufleute. 
    Die interne Prüfung HWD ist eine wichtige Standortbestimmung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer um im Anschluss die externe Prüfung HWD edupool.ch erfolgreich abzulegen. 

  • Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) edupool.ch

    Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) edupool.ch

    Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen erhalten das schweizweit anerkannte und vom Kaufmännischen Verband Schweiz mitunterzeichnete Diplom Wirtschaftsfachfrau/-mann HWD edupool.ch. Die Inhaberinnen und Inhaber verfügen über gute betriebswirtschaftliche und erweiterte kaufmännische Grundkenntnisse. Sie sind in der Wirtschaft als kommunikative und führungsorientierte Mitarbeitende gefragt.

  • Technische Kaufleute WZR

    Technische Kaufleute WZR

    Die kantonale Prüfung zu den Technische Kaufleuten WZR besteht aus allen für den eidgenössischen Abschluss prüfungsrelevanten Fächern und bildet zugleich eine wichtige Standortbestimmung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das letzte Semester steht ganz im Zeichen der Repetition und Prüfungsvorbereitung für die eidgenössische Prüfung.

  • Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

    Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

    Die Berufsprüfung wird einmal jährlich (Ende August: schriftlich / anfangs Oktober: mündlich) gesamtschweizerisch zentral durchgeführt. Nach dem erfolgreichen Abschluss wird sich Ihr persönlicher Wert auf dem Arbeitsmarkt markant erhöhen.

Dieser Lehrgang ist ein Angebot des Kompetenzzentrums Technik Ostschweiz. Zusammen mit den nationalen Kooperationspartnern Swissmem und dem sfb Bildungszentrum entwickelt das Kompetenzzentrum Technik Ostschweiz Lehrgänge im technischen Umfeld. Diese Lehrgänge werden an fünf Standorten in der Ostschweiz angeboten und unterliegen alle den gleichen, hohen Qualitätsstandards. Die langjährige Praxiserfahrung der Dozenten fliesst direkt in den Unterricht ein. Massgeschneiderte Lehrmittel und Unterlagen erleichtern den Studierenden die selbstständige Lektüre und ermöglichen den Transfer in die Praxis. Dies stellt sicher, dass die Abgänger am Kompetenzzentrum Technik Ostschweiz einerseits erfolgreich eidgenössische Prüfungen absolvieren und andererseits in den Unternehmen gefragte Mitarbeiter sind.

Mehr erfahren

Weiterführende Ausbildungen

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis bringen als qualifizierte Allrounder die Voraussetzungen mit, um zu verschiedenen anderen eidgenössischen Berufsprüfungen oder höheren Fachprüfungen zugelassen zu werden. (Bei den unten aufgeführten Ausbildungen geben die entsprechenden Prüfungsreglemente genauen Aufschluss über die Zulassungsdetails inkl. verlangter Berufspraxis) Bereich Marketing und Verkauf Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Bereich Logistik Logistikfachleute mit eidg. Fachausweis Bereich Betriebswirtschaft Höhere Fachschule für Wirtschaft (Dipl. Betriebswirtschafter/in HF) Bereich Finanz- und Rechnungswesen Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis Bereich Technik Dipl. Techniker HF Unternehmensprozesse mit eidg. Diplom Höhere Fachschule

«Dank der Ausbildung zum technischen Kaufmann habe ich die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge verstanden und kann meine Kenntnisse nun optimal im Betrieb anwenden.»

Gianluca Primoceri
Student Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Kosten

Anmeldungen sind verbindlich und gelten für alle Semester des Lehrgangs. Abmeldungen vor Lehrgangsstart sind bis zum Anmeldefixierungsdatum kostenlos.

Ratenzahlung ohne Aufpreis möglich!

  • 4 Semester
    • Variante Eigenfinanzierung

      Variante Eigenfinanzierung

      Kosten inklusive Lehrmittel und interne Prüfungsgebühren 
      4 Semesterraten à CHF 4'200.- 
      24 Monatsraten à CHF 700.- 
      Total KostenCHF 16'800.-
      Abzüglich Rückerstattungsanspruch nach absolvierter eidg. PrüfungCHF 8'400.-
      Ihre InvestitionCHF 8'400.-
      Externe Prüfungsgebühr anavantCHF 1'800.-
    • Variante Vorfinanzierung mit Anteil WZR

      Variante Vorfinanzierung mit Anteil WZR

      Kosten inklusive Lehrmittel und interne Prüfungsgebühren 
      4 Semesterraten à CHF 3'000.- 
      30 Monatsraten à CHF 500.- 
      Total KostenCHF 12'000.-
      Abzüglich Rückerstattungsanspruch nach absolvierter eidg. PrüfungCHF 1'800.-
      Ihre InvestitionCHF 10'200.-
      Externe Prüfungsgebühr anavantCHF 1'800.-
  • 5 Semester
    • Variante Eigenfinanzierung

      Variante Eigenfinanzierung

      Kosten inklusive Lehrmittel und interne Prüfungsgebühren 
      5 Semesterraten à CHF 3'360.- 
      30 Monatsraten à CHF 560.- 
      Total KostenCHF 16'800.-
      Abzüglich Rückerstattungsanspruch nach absolvierter eidg. PrüfungCHF 8'400.-
      Ihre InvestitionCHF 8'400.-
      Externe Prüfungsgebühr anavantCHF 1'800.-
    • Variante Vorfinanzierung mit Anteil WZR

      Variante Vorfinanzierung mit Anteil WZR

      Kosten inklusive Lehrmittel und interne Prüfungsgebühren 
      5 Semesterraten à CHF 2'550.- 
      30 Monatsraten à CHF 425.- 
      Total KostenCHF 12'750.-
      Abzüglich Rückerstattungsanspruch nach absolvierter eidg. PrüfungCHF 2'550.-
      Ihre InvestitionCHF 10'200.-
      Externe Prüfungsgebühr anavantCHF 1'800.-

Finanzielle Unterstützung des Bundes

Wenn Sie einen vorbereitenden Lehrgang zu einem eidg. Fachausweis oder einem eidg. Diplom sowie deren eidg. Prüfung absolvieren, kommen alle in der Schweiz wohnhaften Studierenden in den Genuss von Bundessubventionen, unabhängig vom Bestehen der Prüfung und vom Wohnkanton.

50 % Vergünstigung auf Kurse!

Allen Studierenden mehrsemestriger Lehrgänge gewähren wir 50 % auf die Kurskosten auf alle im gleichen Zeitraum besuchten WZR-Kurse in Rorschach und Altstätten (ausgenommen Lehrgänge und Seminare).

Kontakt

Haben Sie Fragen rund um Ihre Weiterbildung? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Bildungsberatung. Wir unterstützen Sie gerne in allen Bereichen von der richtigen Ausbildungswahl bis zur Finanzierung.

Oanh Chau

Administration Weiterbildung

Ivo Ledergerber

Stv. Leiter WZR, Bereichsleiter Wirtschaft, Lehrgangsleiter TK, Marketing, Verkauf

Nächste Infoanlässe